Über uns

Das Hauptziel der GelsenKIRCHE ist es, GOTT ZU EHREN

Wir geben die gute Nachricht von Jesus Christus allen Menschen weiter, damit sie Gott kennenlernen und zu Nachfolgern werden. Hier können Menschen ein geistliches Zuhause finden und ihre von Gott gegebenen Gaben entdecken, entwickeln und ausüben. Wir möchten Gemeindegründer einsetzen, damit Gemeinde sich multipliziert und noch mehr Menschen von Jesus erfahren. 

5 GE-ZIELTE aufträge
Johannes 4:23-24 
Gott ist so wunderbar und einzigartig, dass wir ihn anbeten und ihm Ehre geben. Das tun wir im persönlichen und gemeinsamen Alltag, im Lobpreis, in Liebe und im Dienst für Menschen, durch Spenden usw.
Gelsenkirchen ERREICHEN
Matthäus 28:18-20 
Wir möchten Kirche bei den Menschen sein, weil Gott auch zu uns Menschen gekommen ist. Gott liebt diese Welt und durch Jesus hat er alles für unsere Rettung getan. Diese wunderbare Nachricht hat unser Leben verändert und das motiviert uns, den Menschen in unserer Stadt Gottes Liebe ganz praktisch zu zeigen. Wir tun das konkret u.a. durch die sozial-diakonischen Projekte „Lebenstraum“.
Gemeinde ERBAUEN
Epheser 4:11-16 

Als Gemeinde möchten wir im Glauben und im Vertrauen zu Gott wachsen. Dazu treffen wir uns im Gottesdienst, in Glaubenskursen und Hauskreisen. Das Gelernte leben wir miteinander in der Praxis, d.h. wir fördern uns gegenseitig in unseren Gaben und Talenten, wir unterstützen einander ganz praktisch und ermutigen jeden, seinen Platz in dem „Organismus Gemeinde“ einzunehmen.

Geistliche Leiterschaft ENTWICKELN 
2. Timotheus 2:1-2; 3:16-17 

Wachstum, Reife und die Übernahme von Verantwortung sind natürliche Folgen eines gesunden Glaubenslebens. Ausrüstung durch Lehre, Training, Gebet, Seelsorge und Begleitung sind wichtig auf dem Weg, um treue und fähige Menschen in Leitungsaufgaben zu berufen.

Gemeindegründer EINSETZEN 
Apostelgeschichte 13:1-4 

Von Anfang an möchten wir eine „glokale“ Gemeinde sein, d.h. wir unterstützen andere Projekte weltweit im Gebet und finanziell und wir sind bereit, unsere „besten“ Mitarbeiter auszusenden und zu unterstützen, damit sie neue Gemeinden gründen. Jesus möchte Menschen aus allen Sprachen und Nationen als Nachfolger haben. An diesem Anliegen möchten wir uns beteiligen.

Glaubensbekenntnis

Wir bekennen uns zu den folgenden Grundsätzen:

 

  • Allein die Schrift (Sola Scriptura)

Die Bibel ist die einzige schriftliche Offenbarung Gottes. Sie allein ist die letztendliche Autorität für unsere Entscheidungen.

Matth 4,4; 2.Tim 3,16

  • Allein durch Gnade (Sola Gratia)

Unsere Errettung verdanken wir ausschließlich der Gnade Gottes.

Röm 2,4; Eph 2,8-10.

  • Allein durch Glauben (Sola Fide)

Allein durch den Glauben an Jesus Christus kann ein Sünder mit Gott versöhnt und gerettet werden. 

Röm 5,1; Gal 2,16.

  • Allein durch Christus (Solus Christus)

Nur durch das Werk von Jesus Christus kommen Menschen in eine Beziehung zu Gott. Jesus Christus ist der einzige Mittler, durch dessen Werk wir erlöst sind. 

Joh 14,6; Joh 3,16.

  • Allein zur Ehre Gottes (Soli Deo Gloria)

Gott allein gebührt alle Ehre. 

Jes 42,8; Kol 3,17.

Gott EHREN
Die GelsenKirche ist ein Gemeindegründungsprojekt 
des ChristusForum Deutschland (AGB) im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden K.d.Ö.R.
und in Kooperation mit der Kontaktmission.